Freedom heißt Deniz “Fucker” Bondzio wieder zurück im Team willkommen!!!
Fucker war einer der ersten Teamfahrer bei Freedom, er kam genau 2002 ins Team…,
und prägte somit die Company seit Tag 1. Nach einem längeren, verletzungsbedingten Austritt (2008) von Freedom, ist er jetzt wieder “On Fire”, und wir heißen ihn wieder stolz bei Freedom willkommen!!!
Passend dazu erweckt Fucker wieder unsere Rubrik “GIMME FIVE” zum Leben, bei der es immer darum geht, 5 Tricks zu einem bestimmten Thema zu machen.
Dieses mal heißt es für Fucker: “GIMME FIVE tricks (oder auch Spieße) am flatrail”.

[media id=31 height=378 width=466]
Filmed by: Christian Preuschoff
Edited by: Christian Preuschoff & Bartosz Ciesielski

Comments are closed.